Further processing options

Familienpolitik im föderativen Sozialstaat: die Formierung eines Politikfeldes in der Bundesrepublik 1949-1975

Die Familienpolitik ist ein spätes Kind des deutschen Sozialstaats. Sie etablierte sich vor dem Hintergrund tief greifender gesellschaftlicher Umbrüche. Der kriegsbedingte Männermangel und der "Scheidungsboom" wurden nach 1945 als Zeichen der Auflösung traditioneller Familienformen gedeute...

Full Description

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Kuller, Christiane (Author), Hockerts, Hans Günter (Degree supervisor), Ziegler, Walter (Degree supervisor), Ludwig-Maximilians-Universität München (Degree granting institution), R. Oldenbourg Verlag (Publisher)
Other Authors: Hockerts, Hans Günter (AkademischeR BetreuerIn) 1944- , Ziegler, Walter (AkademischeR BetreuerIn) 1937-
Dissertation Note: Dissertation, Ludwig-Maximilians-Universität München, 2000/2001
Type of Resource: E-Book Thesis
Language: German
published:
München R. Oldenbourg Verlag 2004
Online-Ausgabe. Berlin de Gruyter 16. Dezember 2009
Series: Studien zur Zeitgeschichte ; Band 67
Subjects:
Source: Verbunddaten SWB
Lizenzfreie Online-Ressourcen
ISBN: 9783486594621
3486594621
License:
Loading...