Visuelle Argumentationen die Mysterien der Repräsentation und die Berechenbarkeit der Welt

Im Jahre 1610 beklagte der englische König Jakob I., daß >heutzutage nichts unerforscht< sei, weder die >allerhöchsten Mysterien der Gottheit<, noch die >tiefsten Mysterien, die zu den Personen von Königen und Prinzen gehören, die Götter auf Erden sind.< Mit diesen Worten beschrieb...

Full Description

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Bredekamp, Horst (Editor)
Other Authors: Bredekamp, Horst (Hrsg.) 1947-
Type of Resource: Conference Proceedings Book
Language:German
published:
München; Paderborn: Fink, 2006
Series: Reihe Kulturtechnik
Subjects:
Contents/pieces:3 records
Source:Verbunddaten SWB
Verbundkatalog Film
SWB SSG SLUB Dresden
Subject: DK 7.01
DK 316.7
DK 930.85
Call number:07.1404 8.
ISBN:9783770541133
3770541138