Neoliberale Staatsverständnisse im Vergleich

Der Neoliberalismus ist in aller Munde. Gerne wird ihm alles Krisenhafte in der globalen Ökonomie angelastet, jüngst auch die neue Instabilität der westlichen Demokratien. Zu Recht? Im Mittelpunkt der Studie stehen vier neoliberale Ökonomen der ersten Stunde: Walter Eucken, Friedrich August von Haye...

Full Description

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Kolev, Stefan (Author)
Edition:2., aktualisierte und erweiterte Auflage
Type of Resource: E-Book Electronic resource Book
Language:German
published:
Berlin ; De Gruyter Oldenbourg, [2017]
Series: De Gruyter eBook-Paket Wirtschaftswissenschaften
Marktwirtschaftliche Reformpolitik ; Band 17
Subjects:
Source:Verbunddaten SWB
ISBN:9783110489910
9783110487275
3110489910
3110487276
978-3-11-048688-9
3-11-048688-1
9783110486889