Further processing options

Wirkung und Wirksamkeit der EU-Binnenmarktmaßnahmen: Evaluierung des Studienprogramms der Europäischen Kommission

Die Vollendung des Binnenmarktes war über Jahrzehnte das wesentliche ökonomische Ziel der Europäischen Gemeinschaft. 1992/93 wurde es schließlich weitgehend - wenn auch nicht vollständig - erreicht. Während im Vorfeld dieses Datums intensiv über die möglichen Folgen der Vertiefung der Integration de...

Full Description

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Weise, Christian (Author), Bach, Stefan (Author), Link, Heike (Author), Möbius, Uta (Author), Seidel, Bernhard (Author), Seufert, Wolfgang (Author), Trabold, Harald (Author), Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (Issuing body)
Other Authors: Bach, Stefan (VerfasserIn) 1964- , Link, Heike (VerfasserIn) 1964- , Möbius, Uta (VerfasserIn) , Seidel, Bernhard (VerfasserIn) , Seufert, Wolfgang (VerfasserIn) 1956- , Trabold, Harald (VerfasserIn) 1958-
Type of Resource: E-Book
Language: German
published:
Berlin Duncker & Humblot 1998

Series: Beiträge zur Strukturforschung ; 175
Subjects:
Source: Duncker & Humblot E-Books Wirtschaftswissenschaften 1996-2005
ISBN: 9783428495795
3428095790
9783428095797
Description
Summary: Die Vollendung des Binnenmarktes war über Jahrzehnte das wesentliche ökonomische Ziel der Europäischen Gemeinschaft. 1992/93 wurde es schließlich weitgehend - wenn auch nicht vollständig - erreicht. Während im Vorfeld dieses Datums intensiv über die möglichen Folgen der Vertiefung der Integration debattiert wurde, gab es danach keine umfassende Auseinandersetzung mit den tatsächlich eingetretenen Veränderungen. Die Kommission hat mit der Vergabe von 39 Einzelstudien versucht, diese Lücke zu schließen; diese Studien wurden größtenteils 1997 vorgestellt. -- Das DIW hat im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums 25 dieser Studien auf ihre Aussagekraft überprüft und ihre wesentlichen Ergebnisse herausgearbeitet. Die Arbeiten zeigen einerseits die methodischen Schwierigkeiten bei der Identifikation der Binnenmarkteffekte, andererseits wird aber auch deutlich, wie stark die europäische Integration in die darüber hinausgehende Internationalisierung der Wirtschaft eingebettet ist. Die Studien belegen den wesentlichen Beitrag der Vollendung des Binnenmarktes dazu, daß die europäischen Volkswirtschaften aus diesem Prozeß Nutzen ziehen
Physical Description: 1 Online-Ressource (173 Seiten)
ISBN: 9783428495795
3428095790
9783428095797
DOI: 10.3790/978-3-428-49579-5